Ein Abenteuer durch Nepal mit Höhenmetern, die sich lohnen

Das gemeinsame Ziel ist natürlich der Pikey Peak auf über 4070 Metern. Vom Gipfel, der sehr leicht erreichbar ist, hat man einen einmaligen Panorama-Ausblick auf die Berggiganten Mount Everest, Lohtse, Nuptse, die Ama Dablam und viele andere. Die Wanderroute führt durch ­Sherpa und Tamang Dörfer, vorbei an ­buddhistischen Klöstern, auf schönen Pfaden durch einmalige Hochwälder. Am Ende nach diesem Abenteuer werden in Kathmandu die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besichtigt. Fotos: handout/Herburger Reisen

Wann & Wo | template