Karneval und Zitronenfest

Jedes Jahr setzen sich zirka 145 Tonnen Zitrusfrüchte in Bewegung.

Jedes Jahr setzen sich zirka 145 Tonnen Zitrusfrüchte in Bewegung.

Mit Herburger Reisen ab nach Nizza und Menton.

Sicher und bequem geht die ­Reise über den San Bernardino und ­Mailand an die italienische ­Riviera. Die Strecke zwischen Ventimiglia und La Spezia gehört mit ihren jähen Felsabstürzen, bewaldeten Hügeln, altertümlichen Hafenstädtchen und verfallenden Wachtürmen über dem blauen, glänzenden Meer zu den schönsten Landschaften Italiens.

Karneval in Nizza

Nizza, der Hauptort der Côte d‘Azur, liegt wunderschön in der sanften Rundung der Engelsbucht, umgeben von der schützenden Berg­kulisse der Voralpen. Besonders die Promenade des Anglais zieht die Besucher an. Hier befinden sich berühmte ­Bauten wie das Casino Ruhl oder das Hotel ­Negresco. An der Promenade des Anglais wird zudem jedes Jahr ­Karneval gefeiert, dessen Geschichte auf das Jahr 1294 zurückgeht.

Zitronenfest in Menton

Menton beeindruckt mit einer wunderschönen Altstadt. Daher findet man hier unzählige faszinierende botanische Gärten. Der berühmteste und schönste Garten ist der Jardin Bioves. Gegen 14.30 Uhr beginnt der Umzug des Zitronenfestes. Die ganze Stadt ist auf den Beinen, um die mit prachtvollen Zitrusge­bil­den bestückten Festwagen zu ­bewundern.

INFOS & BUCHUNG


Blumen Riviera – glänzendes Meer – Masken – ausgelassene Stimmung


Termine: 18. bis 21. Februar 2022
Preis DZ: 399 Euro pro Person
EZ: +59 Euro


Leistungen:
 Fahrt im Herburger Luxusbus
 3x Hotelübernachtung mit HP
 Eintrittskarte Tribünenplatz ­   Blumenkorso
 Eintrittskarte Tribünenplatz ­Zitronenfest
 Ganztagesreiseleitung Nizza
 und Menton


Herburger Reisen in Dornbirn
Schwefel 37, Tel. 05572 22415
www.herburger-reisen.at

Artikel 65 von 90
Wann & Wo | template