Fahrradreise zum weltberühmten Wallfahrtsort Santiago de Compostela

Die ­Fahrradreise führt von Porto zum weltberühmten ­Wallfahrtsort ­Santiago de ­Compostela, immer ­entlang des „­Caminho ­Português“. Der portugiesische Jakobsweg ist inzwischen auch für Pilger eine echte Alternative zur bekanntesten Route, dem „Camino Francés“. Außerdem ist die „nur“ rund
240 Kilometer lange Strecke des portugiesischen Jakobswegs geradezu ideal für eine einwöchige ­Fahrradtour und reich an Sehenswürdigkeiten. Fotos: handout/Herburger Reisen