Ostertage im Salzkammergut

An Ostern entspannte Tage im Salzkammergut verbringen. Fotos: Shutterstock

An Ostern entspannte Tage im Salzkammergut verbringen. Fotos: Shutterstock

Mit Weiss Reisen erlebt man das frühlingshafte Salzkammergut. Jedes Jahr findet an Ostern das Operettenkonzert statt.

Die Anreise folgt über Salzburg nach St. Gilgen. Am Nachmittag erleben die Reisenden eine Schifffahrt nach St. Wolfgang, bevor es im „Weissen Rössl“ Kaffee und Kuchen gibt. Am folgenden Tag reisen die Gäste an den Traunsee. Anschließend besuchen sie die Keramikstadt Gmunden, herrlich am Ufer des Sees gelegen. Nun geht es entlang des Attersee, dem größten See im Salzkammerguts, und vorbei am Mond- und Grottensee zurück nach Strobl. Nach dem Osterfrühstück fährt man nach Bad Ischl, der Kaiserstadt und unternimmt eine Fahrt mit dem Bummelzug durch die Stadt. Anschließend besuchen die Reisenden den Ostermarkt im Museum bevor es dann auch schon mit dem berühmten Osterkonzert losgeht.

Osterreise Salzkammergut

15. April bis 18. April 2022
Preis: 572 Euro p.P. EZ: 609 Euro

Reisekomplettschutz: 44 Euro p.P.

Leistungen:
 Fahrt mit bequemen Reisebus

 3x Zimmer mit Frühstücksbuffet in   4*-Hotel am Wolfgangsee
 Begrüßungsgetränk

 2x Abendessen im Hotel

 4-Gang-Osterdinner im Hotel

 Schifffahrt St. Gilgen-St. Wolfgang

 Tasse Kaffee od. Tee, 1 Stk. ­  Osterkuchen (Guglhupf mit Schlag)   im „Weissen Rössl“

 Reiseleitung Salzkammergutfahrt

 Kaiserbummelzugfahrt in Bad Ischl

 Besuch des Ostermarktes

 Eintritt zum Operettenkonzert im   Kongress- und Theaterhaus

Weiss Reisen Bregenz
Bahnhofstr. 27, 6900 Bregenz
Tel. 05574 43200

weiss.reisen@weissreisen.at

www.weissreisen.at