Höhepunkte entlang des Jakobsweges in Nordspanien

Die bezaubernden Altstädte mit den kleinen Gassen lassen die Herzen der ­Reisenden höher schlagen. Fotos: handout/ Gebeco

Die bezaubernden Altstädte mit den kleinen Gassen lassen die Herzen der ­Reisenden höher schlagen. Fotos: handout/ Gebeco

Mit Nachbaur Reisen und dem „KirchenBlatt“ wird diese Kulturreise zum unvergesslichen Erlebnis.

Von der spektakulären Bergwelt der Pyrenäen reisen die Gäste mitten ins Herz Kastiliens. In der nordwestlichsten Region Spaniens warten eine einzigartige, grüne Landschaft und das weltweit bekannte Pilgerziel Santiago de Compostela. Die aus Granit erbaute Altstadt von Santiago gehört in ihrer Gesamtheit zum UNESCO-Welterbe. Für ­Wanderbegeisterte bietet sich an drei Reisetagen die Möglichkeit, aus dem Bus auszusteigen, um einen kleinen Teil des Jakobsweges zu Fuß zu erkunden.

Auf den Spuren des Jakobsweges

Die Erlebnisreise dauert insgesamt acht Tage, wobei die Reise selbst bereits am ersten Tag direkt nach der Ankunft in Bilbao startet. Die atemberaubenden Altstädte ­von Pamplona, Monreal und Sanguesa, die berühmten Pilgerziele, wie die Kirche St. Martin in Monreal und das Kloster San Salvador de Leyre, sowie die Brücke von Puente la Reina und die Orte Nájera und St. Domingo de la Calzada sind nur einige Beispiele der Reiseziele vom zweiten und dritten Tag.

Den Spuren der Jakobspilger folgen und an den weiteren vier Reisetagen sowohl die spannenden Orte Burgos und León, das ­Kartäuserkloster von Miraflores, Glasmalereien aus dem Mittelalter, als auch die Basilika de San Isidoro, den Ort Ponferrada und natürlich Santiago de Compostela mit all der Vielfalt erleben, bevor es am achten Tag ab Porto nach Hause geht.

<p class="caption">Die Skyline von Santiago de ­Compostela ist atemberaubend.</p>

Die Skyline von Santiago de ­Compostela ist atemberaubend.

8-Tage-Erlebnisreise

Mit Pfarrer Rudi Siegl

Termin: 5. bis 12. Mai

Pauschal-Preis: 1749 Euro

EZZ: +300 Euro

Leistungen:

 Reisebegleitung: Pfarrer Rudi Siegl

 Flughafentransfers ab/bis Vlbg

 Linienflüge mit SWISS/Lufthansa   ab/bis Zürich

 7x Übernachtungen in gehobenen

 Mittelklassehotels

 7x Frühstück/Abendessen

 Eintritte und Führungen laut ­  Programm

 Audiogeräte während der Ausflüge

 Wahlweise leichte Wanderungen   laut Programm

 Qualifizierte Gebeco-­  Erlebnisreiseleitung

Nachbaur Reisen

Feldkirch Illpark, Tel. 05522 74680

reisen@nachbaur.at

Dornbirn Riedgasse,

Tel. 05572 20404

dornbirn@nachbaur.at

www.nachbaur.at