Extremadura, unterwegs auf der „Via de la Plata“

Sandra Loacker, Reiseleitung: „Ich führe meine Gäste abseits der Massen auf dem ­Silberweg in der Extremadura von Madrid bis nach Sevilla. Wir genießen Verköstigungen in einer ­Finca, im Parador von Trujillo und in einer edlen Pousada. Zahlreiche Führungen und charmante Orte werden wir auf dieser Rundreise mit regionaler Reiseleitung gemeinsam erleben. Komm mit in das Land der Ritter und Konquistadoren und lass dich kulinarisch verwöhnen!“