Ausflug des Harder Seniorenbundes

Gemütliches Beisammensein des Harder Seniorenbundes in „Toni's Kuhstall“. Foto: Seniorenbund

Gemütliches Beisammensein des Harder Seniorenbundes in „Toni's Kuhstall“. Foto: Seniorenbund

Anfang September trafen sich 48 Mitglieder des Seniorenbundes Hard zum gemütlichen Treffen in „Toni’s Kuhstall“ in Langen. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Vizeobfrau Sylvia Knauth. Mit dem Bus ging es von Hard nach Langen. Ab 14 Uhr konnten die Teilnehmer gemütlich plauschen und die persönlichen Kontakte in diesem „speziellen Rahmen“ pflegen. Aufgelockert wurden die schönen Stunden von den Klängen eines Ziehharmonika-Spielers. Um 18 Uhr war dann der Ausflug in Hard zu Ende – und die Teilnehmer freuen sich schon auf weitere Veranstaltungen des Harder Seniorenbundes.