Top-Ausbildung mit viel Abwechslung

Die Lehrlinge konnten sich bei einem tollen Programm kennenlernen. Foto: handout/Rauch

Die Lehrlinge konnten sich bei einem tollen Programm kennenlernen. Foto: handout/Rauch

Seit September arbeiten bei Rauch acht neue Lehrlinge in den Berufen Lebensmittel-, Labor- und Prozesstechnik sowie Betriebslogistikkaufmann.

Die angehenden Fachkräfte starteten frisch und fruchtig in ihren neuen Lebensabschnitt. Die Ausbildner bei Rauch organisierten ein spannend ausgeklügeltes Kennenlern-Programm mit allen Lehrlingen aller Berufe und Lehrjahre.

Kennenlerntage

Das Programm ließ nicht viel Zeit zum Durchatmen: Nach allgemeinen Infos zu Ausbildung, Hygiene, Sicherheit und Arbeitskleidung wurde am zweiten Tag eine Wanderung zur Lindauer Hütte gemacht, wo Gruppenarbeiten und Geschicklichkeitsspiele auf die Jugendlichen warteten. Am nächsten Morgen ging es nach Latschau wo die Lehrlinge das Lünersee-Kraftwerk der Illwerke besichtigten. Der krönende Abschluss bildete eine Fahrt mit dem Flying Fox und dem Alpinecoaster. MH

<p class="caption">Gruppenarbeiten sollten das Team stärken.</p>

Gruppenarbeiten sollten das Team stärken.

<p class="caption">Acht neue Lehrlinge wurden eingestellt.</p>

Acht neue Lehrlinge wurden eingestellt.

INFOS

Rauch Fruchtsäfte

Langgasse 1, Rankweil

Marko Walz: Tel. 0664 80401690

Schnuppermöglichkeiten:

8. Jänner bis 16. März

www.rauch.cc/Lehre

Artikel 1 von 1