Tolle Outdoor-Action für Lehrlinge

Beim Lehrlingstag stand das Miteinander im Mittelpunkt. Fotos: handout/Wirtschaft Wolfurt

Beim Lehrlingstag stand das Miteinander im Mittelpunkt. Fotos: handout/Wirtschaft Wolfurt

Wolfurts Lehrlinge erlebten auf Einladung der Gemeinde einen ­tollen Tag im Montafon.

Wolfurts Lehrlinge im ersten Lehrjahr zueinander zu bringen und gemeinsam einen spannenden Tag zu erleben, ist das Ansinnen des bereits traditionellen Lehrlingstages, der seitens der Gemeinde und der Wirtschaft Wolfurt alljährlich organisiert wird. Gemeinsam mit den zuständigen Lehrlingsausbildnern erhalten die Jugendlichen die Möglichkeit, einen Tag bei lässigen Outdoor-Aktivitäten zu verbringen. Das Miteinander steht dabei natürlich im Mittelpunkt. „Wir unterstützen unsere Betriebe auch bei der Lehrlingsausbildung in vielfältigen Belangen“, erklärt Walter Eberle (Wirtschaft Wolfurt) stellvertretend für das Organisationsteam seitens der Gemeinde. Der Spaßfaktor war dabei sehr groß, stand doch Teambuilding im Parcours des Waldseilgartens genauso auf der Tagesordnung wie Flying Fox, Alpine Coaster und Segway-Fahren.

Zukunftsorientiert

Kurzum: Die Wirtschaft Wolfurt baut für die Zukunft auf hervorragend ausgebildete Facharbeiter und setzt gemeinsam mit der Gemeinde laufend wichtige Akzente, um die Lebensqualität in Wolfurt zu ­steigern. Weitere Infos zur Lehre findet man im Web.  NAM

Infos zur Lehre in der Hofsteigregion:

www.hofsteig.com/lehre

Artikel 1 von 1