Bild

Gesund und in Balance leben

Regelmäßiges Yoga-Training bei Maria Begle in Hohenems führt zu mehr Ausgeglichenheit und einem Gefühl von Leichtigkeit.

Regelmäßiges Yoga-Training bei Maria Begle in Hohenems führt zu mehr Ausgeglichenheit und einem Gefühl von Leichtigkeit.

Einfach „durchhängen“ bei Begle Balance in Hohenems kann helfen, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Die meisten haben von Yoga schon einmal etwas gehört, und dass Körper, Geist und Seele eine Einheit bilden wahrscheinlich auch. Diese drei Teile des Menschen in Einklang zu bringen, hat sich Maria Begle von Begle Balance in Hohenems zum Ziel gemacht. In ihrem Studio, in der Graf-Maximilian-Straße 18/2, werden von unterschiedlichen Yogastilen, Life Kinetik, Aerial Hoop bis Qigong zahlreiche Kurse angeboten. Für die abwechslungsreichen Workshops engagiert sie externe Spezialisten, damit Interessierte sowie Physiotherapeuten, Sportlehrer und Personaltrainer ihr Wissen themenspezifisch erweitern können. „Zu meinen Spezialitäten zählen Flying Yoga, Hormon- und Aquayoga, Nuad, Yoga für Schwangere und Rückbildung“, so Maria Begle. „Alles was die Seele nährt und den Geist zur Ruhe bringt, gibt neue Energie und schafft Balance.“

<p class="caption">„Hangover“ verhilft zu neuer Sichtweise.</p>

„Hangover“ verhilft zu neuer Sichtweise.

<p class="caption">Auch Kindern tut „Herumhängen“ gut.</p>

Auch Kindern tut „Herumhängen“ gut.

<p class="caption">Balance durch Auszeit – Yoga im Tuch.</p>

Balance durch Auszeit – Yoga im Tuch.