Durch die Nacht bei der Misterwahl

Magie, Breakdance, Hip Hop und fette Kinky-Beats: Beim facettenreichen Showprogramm war für jeden etwas dabei!

Auch abseits der erstklassigen Darbietung der Misterwahl-Kandidaten wurde dem Publikum in verschiedenen Blöcken eine erstklassige Show geliefert. Eine Abordnung der MOVE4STYLE-Tanzschule zeigte eine erstklassig choreografierte Breakdance-Darbietung. Rapper Samt überzeugte mit seinen Tracks und geballter Hip Hop-Lyrik. Magier David Shine verzauberte die Gäste in der Otten Gravour mit einer atemberaubenden Illusionsshow. Und im Anschluss an die Preisverleihung feierte nicht nur der frisch gebackene Mister Patrik mit seiner Crew zu feinsten Beats von DJ Say Whaaat im Kinky-Style. Nach der Sperrstunde in der Otten Gravour zog es den harten Kern rund um Kinky-Mastermind Benny Dür und den neuen Mister Vorarlberg noch in den Club Sender nach Lustenau, wo der Titel bis in die frühen Morgenstunden gebührend gefeiert wurde.

<p class="caption">Kinky-Afterparty mit DJ Say Whaaat.</p>

Kinky-Afterparty mit DJ Say Whaaat.

<p class="caption">Breakdance von MOVE4STYLE.</p>

Breakdance von MOVE4STYLE.

<p class="caption">Ländle-Rap von Samt.</p>

Ländle-Rap von Samt.

<p class="caption">Magier David Shine während seiner Show.</p>

Magier David Shine während seiner Show.

<p class="caption">Im Anschluss an die Show in der Otten Gravour wurde im Sender weitergefeiert, der Mister inmitten einer W&W-Fraktion und Kinky-Mastermind Benny Dür. Fotos: Sams, MJ</p>

Im Anschluss an die Show in der Otten Gravour wurde im Sender weitergefeiert, der Mister inmitten einer W&W-Fraktion und Kinky-Mastermind Benny Dür. Fotos: Sams, MJ

<p class="caption">MOVE4STYLE mit fetten Dance-Moves.</p>

MOVE4STYLE mit fetten Dance-Moves.

Wann & Wo | template