„Die Gsibergerin“ gibt Genuss-Tipps

Bloggerin Johanna startet ihren Tag in Dornbirn gerne im Marenda.  Fotos: handout/Die Gsibergerin

Bloggerin Johanna startet ihren Tag in Dornbirn gerne im Marenda.  Fotos: handout/Die Gsibergerin

Die Food- und Lifestyle-Bloggerin „Die Gsibergerin“ zeigt WANN & WO ihre fünf persönlichen Gastro-Highlights in Dornbirn.

Johanna, die ihren Blog als „Die Gsibergerin“ führt, liebt Frühstücken, gutes Essen und probiert immer gerne neue Lokale aus – dafür ist sie viel im ganzen Ländle unterwegs. Ihre Leidenschaft hat sie auf die Idee für einen Blog gebracht. So testet sie jetzt immer die neuesten Frühstückslocations, Freizeitaktivitäten und Restaurants und man kann quasi online quer durch Vorarlberg folgen: „Kulinarisch hat Dornbirn wirklich viel zu bieten. Von einem gesunden Frühstück, über Kaffee und Kuchen am Nachmittag bis hin zum leckeren und kreativen Abendessen findet man in hier zu jeder Tageszeit das passende Lokal. Ich zeige euch meine persönlichen, kulinarischen Highlights für einen perfekten Genusstag in Dornbirn“, so „Die Gsibergerin“ Johanna.  SEM

<p>„Die Gsibergerin“</p>

„Die Gsibergerin“

INFOS

Food- und Lifestyle-Bloggerin
„Die Gsibergerin“

Webseite:
diegsibergerin.com
Instagram:
diegsibergerin
Facebook:
Die Gsibergerin