Fragenan Nani und „Malone“ zum neuen Club „Buntergrund“

WANN & WO sprach mit Nani Mock und Daniel „Malone“ Traunig über den neuen Club „Buntergrund“. Fotos: Sams

WANN & WO sprach mit Nani Mock und Daniel „Malone“ Traunig über den neuen Club „Buntergrund“. Fotos: Sams

Wieso geht es ab in den „Buntergrund“?

„Nach langen Verhandlungen haben wir die Möglichkeit bekommen, unser „buntes“ Angebot zu erweitern. In den altehrwürdigen Kellergewölben des ehemaligen Paradiso entsteht mit dem ‚Buntergrund‘ ein neuer Club.“

Wann feiert
ihr Eröffnung?

„Wenn alles glatt läuft, wird die Eröffnung in den kommenden Wochen anvisiert. Ab dann wird der Club von Mittwoch bis Samstag geöffnet sein. Es besteht auch die Möglichkeit, die Räumlichkeiten für private Partys zu mieten.“

Worauf dürfen sich die Gäste freuen?

„Auf einen Club in bewährter Bunt-Qualität. Die kompletten Räumlichkeiten wurden von Grund auf renoviert, die Gäste erwartet ein generalüberholter Club mit einzigartiger Atmosphäre in den Kellergewölben unterhalb der Marktgasse. Drunter wird’s bunter! “

Wann & Wo | template