3 Fragenan Cenk Dogan, Mitorganisator des „Fierobad-Jazz“

Cenk Dogan ist neben Lukas Morre, Antonio Della Rossa und Philipp Mayer Mitbegründer der Reihe „Fierobad-Jazz“.

Cenk Dogan ist neben Lukas Morre, Antonio Della Rossa und Philipp Mayer Mitbegründer der Reihe „Fierobad-Jazz“.

Wie lange gibt es den „Fierobad-Jazz und wer hat ihn ins Leben gerufen? „Die Musikreihe ,Fierobad-Jazz‘ gibt es bereits seit dem letzten Jahr im Mai. Die Idee dazu hatten Lukas Morre, Antonio Della Rossa, Philipp Mayer und ich.“

Wie oft findet die Veranstaltung statt und wo?„Wir spielen einmal im Monat an einem Donnerstagabend in wechselnden Locations, mit unterschiedlichen Besetzungen.“

Warum spielt ihr Jazz und nicht ein anderes Genre? „Sowohl Pop als auch viele andere Musikrichtungen leiten sich aus dem Jazz historisch ab, deshalb haben wir uns entschieden, Jazz in unseren Veranstaltungsnamen hineinzunehmen. Wir spielen aber auch von Pop bis Funk alles bei unseren Konzerten.“