Bild

In Bludenz ist ganz viel los

Am Samstag, 4. Mai, werden die „Powerkryner” die Fohrenburg zum Beben bringen!  Foto: handout/Severin Wurnig

Am Samstag, 4. Mai, werden die „Powerkryner” die Fohrenburg zum Beben bringen!  Foto: handout/Severin Wurnig

In den kommenden Wochen steigen einige Top-Events in Bludenz – WANN & WO zeigt einen kleinen Einblick!

Italienisches Flair und kulinarische Köstlichkeiten aus den Top-Regionen Italiens – das zeichnet den „Mercato Italiano“ aus. Vom 25. bis 27. April laden die italienischen Händler und Erzeuger die Besucher der Alpenstadt Bludenz zum Verkosten und Genießen ein.

Bieriger Partyabend
auf dem Brauereifest

Das Fohrenburger Brauereifest wird am Samstag, 4. Mai, von der Fraxner Band „Kurzfristig“ eröffnet. Die bereits in ganz Vorarlberg gefeierten Live-Auftritte spiegeln ihre Liebe zur Musik wieder. Als Höhepunkt werden anschließend die „Powerkryner“ die Brauerei zum Beben bringen. Die Band beeindruckt mit gewaltiger Bühnenpräsenz, Spielwitz und druckvollem Sound. Dirndl und Lederhose nicht vergessen! Am Sonntag findet der legendäre Frühschoppen mit Fass-anstich statt. Aufspielen werden die Stadtmusik Feldkirch und die Bauernkapelle Dalaas. „Die Grenzwärtigen“ werden das Brauereifest gebührend ausklingen lassen. Auch die kleinen Gäste dürfen sich auf ein tolles Rahmenprogramm freuen und die Brauerei ist am Sonntag für Rundgänge geöffnet.

Bludenz feiert!

Nach der umfassenden Altstadtsanierung der letzten Jahre wird die Eröffnung Innenstadt am 24. Mai gefeiert. Bereits am Nachmittag wird in der Sturnengasse ein buntes Familienprogramm für Klein und Groß geboten – mit einem Mit-Sing-Konzert von Konrad Bönig und einem vielseitigen Mit-Mach-Programm mit Basteln, Kinderschminken und vielem mehr. Ab 18 Uhr wird die Bludenzer Altstadt zur Bühne: Nach der feierlichen Eröffnung durch Bürgermeister Mandi Katzenmayer gibt es in der ganzen Stadt etwas zu entdecken und zu feiern. Live-Musik in den Gassen, eine Open-Air Ausstellung zum Thema Baustelle, kulinarische Köstlichkeiten der Bludenzer Wirte und die ein oder andere Überraschung warten auf alle Besucher.

<p class="caption">Feine Köstlichkeiten gibt es bei den zahlreichen Märkten zu erstehen.</p>

Feine Köstlichkeiten gibt es bei den
zahlreichen Märkten zu erstehen.

<p class="caption">In den nächsten Wochen wird die Stadt zum Schauplatz für viele Events.</p>

In den nächsten Wochen wird die Stadt zum Schauplatz für viele Events.

INFOS

Top-Events in Bludenz
in den kommenden Wochen

25. bis 27. April: Mercato italiano
4. und 5. Mai: Frühjahrsmarkt
4. und 5. Mai:
Fohrenburger Brauereifest
11. Mai: Städtlefrühschoppen
18. Mai: Brot & Strudelmarkt
19. Mai: 35. Int. Muttersberglauf
mit Vlbg. Landesmeisterschaft
24. Mai: Stadtfest Bludenz
13. Juni: Konzert Beats & Beer
27. bis 29. Juni: 16. Weizer Mulbratlfest
29. bis 30. Juni: Weinfest in Stallehr
6. Juli:

36. Milka Schokoladefest in Bludenz
12. Juli: Parkfest der Stadtmusik
18. Juli:
Mühlgässler Sommernachtsparty
8. August:
Alpen Culinary Street Food Festival
22. August und 5. September:
Beats & Beer
29. bis 31. August:
Jazz & Groove beim Vorplatz Remise
7. September: Mühlgässler Fest
13. und 14. September:
24. Bludenzer Klostermarkt
21. September:
Bludenzer Erntedankmarkt