„Heile mich“ am Spielboden

Am Dienstag, 3. Dezember, feiert das Aktionstheater „Heile mich“ Premiere am Spielboden. Martin Gruber geht mit seinem Stück der Frage auf den Grund, wo wir nur allzu gerne unsere Eigenverantwortung, etwa an der Wahlurne, abgeben. www.spielboden.at Foto: handout/Spielboden