Bild

Auf die Lose, fertig, los: Bereit für das WIGE-Montafon-Gewinnspiel?

Die Wige-Gutscheine können in über 250 Betrieben eingelöst werden! Fotos: handout/WIGE Montafon

Die Wige-Gutscheine können in über 250 Betrieben eingelöst werden! Fotos: handout/WIGE Montafon

Die WIGE Montafon sorgt mit ihrem Adventgewinnspiel für eine spannende Weihnachtszeit!

Beim bereits legendären WIGE-Montafon-Adventgewinnspiel gibt es wieder sensationelle Preise zu gewinnen. Allen voran natürlich ein tolles Auto, in diesem Jahr ein Seat Leon Reference TSI im Wert von 18.500 Euro und ein E-Bike im Wert von 4.699 Euro. Aber auch alle weiteren hochwertigen Sachpreise lassen Gewinnerherzen höher schlagen. Die Teilnahme ist ganz einfach: Pro Einkaufswert von zehn Euro erhält man ab sofort ein Los in den über 50 teilnehmenden Geschäften im Montafon. Die Verlosung, bei der wieder tausende Besucher erwartet werden, findet am Donnerstag, den 19. Dezember, um 19 Uhr, bei der Valisera Bahn in St. Gallenkirch statt. Die Anreise mit den öffentlichen Busverbindungen sind empfehlenswert. Alle Infos zum WIGE-Adventgewinnspiel mit den teilnehmenden Geschäften unter www.wige-montafon.at.

Auf der Suche nach dem
passenden Geschenk?

Schon gewusst, dass WIGE-Gutscheine in über 250 Betrieben eingelöst werden können? Ein sinnvolles Geschenk also, das auch noch hilft, die Kaufkraft einer ganzen Region zu stärken. Die Gutscheine sind in allen Banken und Tourismusbüros im Montafon erhältlich, in den Sparmärkten Silbertal, Tschagguns und in Walter’s Brotlädele in St. Anton sowie online unter www.wige-montafon.at. Tipp an die Unternehmen: Einkaufsgutscheine als Mitarbeitergeschenk sind bis zu 186 Euro lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei!

„Silbrige Sonntig“
Weihnachtsmarkt

Der dritte Sonntag im Advent ist traditionell als „Silbrige Sonntig“ bekannt und wird jährlich mit einem bunten Markt auf dem Schrunser Kirchplatz zelebriert. Am 15. Dezember
(10 bis 18 Uhr) kommt demzufolge der warme Wintermantel richtig zum Einsatz, denn der „Silbrige Sonntig“-Markt lädt zum Verweilen ein. In alter Tradition wird der Markt um 10 Uhr nach dem Festgottesdienst durch Pfarrer Hans Tinkhauser, Bürgermeister Jürgen Kuster und WIGE-Obmann Christof van Dellen feierlich eröffnet. Weihnachtlich geschmückte Marktstände mit köstlichen Leckereien und viel Handgemachtem und einzigartigen Geschenksideen lassen die Vorfreude auf Weihnachten steigen. Die kleinen Besucher freuen sich jedes Jahr auf die Kutschenfahrten durch das vorweihnachtliche Schruns und das Adventbasteln im Heimatmuseum, welches bis 17 Uhr geöffnet ist.

<p class="caption">Lose kaufen und mit etwas Glück beim WIGE-Adventgewinnspiel tolle Preise abstauben!</p>

Lose kaufen und mit etwas Glück beim WIGE-Adventgewinnspiel tolle Preise abstauben!