Interessante Kurse im Frühjahrssemester

900 Veranstaltungen werden im Frühjahr im Wifi Vorarlberg angeboten. Fotos: handout/Wifi

900 Veranstaltungen werden im Frühjahr im Wifi Vorarlberg angeboten. Fotos: handout/Wifi

Insgesamt rund 900 Veranstaltungen werden zwischen Jänner und Juni in den Wifi-Standorten Dornbirn und Hohenems angeboten.

Das Wifi Vorarlberg startet bereits Anfang Jänner sein Frühjahrsprogramm. Bis Ende Juni können rund 900 Ausbildungen, Kurse und Lehrgänge aus den Wissensgebieten Management, Persönlichkeit, Sprachen, Betriebswirtschaft, Informatik, Technik, Gewerbe und Handwerk, Handel, Tourismus und auch Gesundheit besucht werden. Beim Frühjahrsprogramm ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bereits Mitte Jänner startet der Diplom-Lehrgang Online-Marketing-Management, in dessen Rahmen sich die Teilnehmer einen umfangreichen Einblick in erfolgreiche Online-Marketing-Strategien verschaffen und lernen, diese zielgerichtet zu planen und einzusetzen. Wer seine Führungskompetenzen erweitern will, ist in der Soft Skills Akademie oder auch in der Ausbildung zum Coach gut aufgehoben. Sprachinteressierte können im Frühjahr zwischen rund 200 Sprachkursen in 18 verschiedenen Sprachen wählen.

Ausbildung von
IT-Fachkräften

Wie schon in den letzten Jahren ist die Ausbildung von IT-Fachkräften auch im kommenden Frühjahr ein zentrales Thema in der WIFI-Programmgestaltung. Im Frühjahr starten deshalb diverse Ausbildungen zum Thema Digitalisierung wie etwa der Lehrgang Grafik und Mediendesign, die Fachakademie Medieninformatik & Mediendesign aber auch zahlreiche Coding-Kurse.

INFOS

Wifi-Infowochen:

Im Rahmen der Info-Wochen zwischen 27. Jänner und 7. Februar können sich Weiterbildungsinteressierte über zahlreiche Kurse und Lehrgänge, die im Frühjahr starten, informieren.

Alle Infos findet man unter:
vlbg.wifi.at/fruehjahr