„Industrial Engineers“ sind gefragt

Erfolgreich durchstarten mit dem WIFI-Lehrgang „Industrial Engineering“ – beim Infotag im Juni informieren und gleich anmelden! Foto: Fotolia, handout/WIFI Dornbirn

Erfolgreich durchstarten mit dem WIFI-Lehrgang „Industrial Engineering“ – beim
Infotag im Juni informieren und gleich anmelden! Foto: Fotolia, handout/WIFI Dornbirn

Der Lehrgang „Industrial Engineer-ing“ am WIFI Dornbirn ermöglicht es Meistern, Werkmeistern und ­Ingenieuren, ihre ­Qualifikationen und ­Karrierechancen ­entscheidend zu ­verbessern!

Erfolgreiche Führungskräfte dienen als Bindeglied zwischen technischem und wirtschaftlichem Management. Das Tätigkeitsfeld reicht vom Prozessmanagement, der Arbeitsvorbereitung, der Qualitätssicherung, dem Controlling bis hin zur Logistik.

Effizient

In vielen Unternehmen erfordern ­Restrukturierungsmaßnahmen neues Fach- und Methodenwissen. Gerade der Bereich Technik ist von einem enormen Innovationsdruck geprägt. Dies erfordert eine zunehmende Vernetzung und ein hohes Maß an Flexibilität in der Fertigung und ihren vorgelagerten Prozessen der Arbeitsvorbereitung und Produktentwicklung. Deshalb stellt Industrial Engineering eine immer wichtigere Grundlage für Wachstum und Konkurrenzfähigkeit eines modernen Unternehmens im globalen Wettbewerb dar. Am Dienstag, 16. Juni, kann man sich über den Lehrgang am WIFI Dornbirn informieren. MH

INFOS

Industrial Engineering

Infoabend: Dienstag, 16. Juni,
von 18 bis 20 Uhr
Wo: WIFI Dornbirn
Start: November 2020

Information und Beratung:
Ingrid Rehm
Tel. 055723894-453


Weitere Kurse:

Montage und Service
Termin: 25. bis 27. März


IFS-Manager
Termin: 2. April bis 19. Juni


Abfallbeauftragter
Termin: 7. April bis 16. Juni

Brandschutzbeauftragter
Termin: 4. bis 20. Mai


Information und Beratung:
Nadine Baumann
Tel. 05572 3894-469

www.wifi.at/vlbg

Wann & Wo | template