Lehre mit Profil beim Aluminium-Spezialisten

Bei Hydro in Nenzing werden die Maschinenbautechniker und Industriekauffrauen/-männer ausgebildet. Foto: handout/Hydro

Bei Hydro in Nenzing werden die Maschinenbautechniker und Industriekauffrauen/-männer ausgebildet. Foto: handout/Hydro

Hydro in Nenzing sucht Lehrlinge: Jetzt als Industriekauffrau/-mann oder Maschinen-bautechniker/-in durchstarten!

Hydro in Nenzing gehört zum weltweiten Norsk Hydro Konzern mit Hauptsitz in Nenzing. Am Standort in Nenzing werden aktuell mit mehr als 450 Mitarbeitern jährlich 43.000 Tonnen Aluminiumprofile produziert und bearbeitet. Im Alltag begegnen uns die Produkte oft als Fenster, Türen oder Fassadenteile aus Aluminium.

Lehrlinge als Basis
für die Zukunft

Bei Hydro in Nenzing wird die Zukunft gestaltet – und das mit Leichtigkeit! Traditionell hat die Lehrlingsausbildung einen sehr hohen Stellenwert, denn der Lehrlingsnachwuchs wird als wichtige Basis für die Zukunft und den Erfolg des Unternehmens gesehen. Vom Lehrlingsteam werden Lehrlinge in den beiden Berufen Industriekauffrauen/-männer und Maschinenbautechniker/-innen ausgebildet. Bei Hydro in Nenzing wird den Lehrlingen von Anfang an viel Verantwortung anvertraut, dies motiviert die jungen Talente zusätzlich. Das attraktive Rotationssystem ermöglicht es, dass die Auszubildenden viele verschiedene Arbeitsbereiche kennen lernen. Damit sind die Lehrlinge bei Hydro ein wichtiger Teil der Wertschöpfungskette.

Da wird viel geboten

Wer nach dem Abschluss der 9. Schulstufe auf der Suche nach einer Ausbildung in einem international tätigen Unternehmen ist, gerne im Team arbeitet und Motivation sowie Freude an der Arbeit mitbringt, ist du bei Hydro in Nenzing richtig! Der Aluminium-Spezialist bildet in den beiden Lehrberufen Industriekauffrau/-mann und Maschinenbautechniker/-in aus. Hydro bietet als Arbeitgeber attraktive Leistungen und tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Teamwork, Innovationsorientierung und Gemeinschaftsgeist sind grundlegende Werte im Unternehmen, die auch gelebt werden. Für die Lehrlinge warten außerdem attraktive Sozialleistungen: Alle Lehrlinge erhalten gratis Bus- und Bahnkarten für ganz Vorarlberg, Weiterbildungsprogramme, subventioniertes Mittagessen, bei Bedarf Lernunterstützung, Lehrlingsprämie bei hervorragenden schulischen sowie betrieblichen Leistungen und die Möglichkeit bei verschiedenen Lehrlingsevents teilzunehmen.  MH

Wann & Wo | template