Dornbirn: „Wir sind 50.000“

Klein und Groß freuen sich, die Zahl 50.000 geknackt zu haben. Zu diesem Anlass hat sich das Stadtmarketing etwas besonderes ausgedacht. Fotos: handout Stadtmarketing Dornbirn

Klein und Groß freuen sich, die Zahl 50.000 geknackt zu haben. Zu diesem Anlass hat sich das Stadtmarketing etwas besonderes ausgedacht. Fotos: handout Stadtmarketing Dornbirn

Dornbirn feiert 50.000 Einwohner: Die Messestadt feiert diesen stadtgeschichtlichen Meilenstein mit der Dornbirner Bevölkerung.

Dornbirn hat seit Jänner erstmals 50.000 Einwohner. Um das gebührend zu feiern, machen sich die Vertreter des Stadtmarketings auf die Suche nach den Lieblingsplätzen der Dornbirner. Denn 50.000 Einwohner bedeuten 50.000 Gesichter, 50.000 Geschichten und 50.000 Lieblingsplätze.

Dornbirn-Bänkle
präsentiert Lieblingsplätze

Die Dornbirn-Bänkle wandern nun durch die Stadt. Jedes Bänkle steht für eine bestimmte Zeit auf einem Lieblingsplatz einer Person aus Dornbirn. Die Geschichten um die Lieblingsplätze werden jeweils dazu im Gemeindeblatt sowie online unter www.dornbirn.at/wirsind50000 veröffentlicht. Dornbirn macht die Geschichten und Lieblingsplätze ihrer Bevölkerung somit sichtbar und präsentiert einmal mehr die Buntheit und die Vielfalt der lebenswerten und größten Stadt Vorarlbergs. Außerdem laden die Dornbirn-Bänkle zum Verweilen ein, zum Zusammensitzen, zum Plaudern, sich Kennenlernen und sich jeweils die eigene Geschichte zu erzählen.

Ein Designerbänkle mit Dornbirner Handwerk

Das Dornbirn-Bänkle wurde nach der Vorlage des spanischen Metalldesigners Marcel Rosello entworfen. Marcel Rosello lieferte die Stützen, der Forstbetrieb Dornbirn fällte im stadteigenen Wald die Bäume und schnitt sie zu Balken, Anton Winsauer fräste die Beschriftung und der Werkhof Dornbirn bringt die Bänkle nun an die Lieblingsplätze der Dornbirner. Da sie über 100 Kilogramm wiegen, ist dies ein ordentlicher Kraftakt. Kein Problem für den Werkhof.

Lieblingsplätze in Dornbirn

Das Stadtmarketing-Team fordert die Dornbirner Gemeinschaft dazu auf, ihre Lieblingsplätze samt einer Geschichte zu erzählen. Was macht diesen Platz so besonders und welche Erinnerungen kommen da hoch? Das Team ist auf die Einsendungen gespannt! Mit etwas Glück wandert das Bänkle auch zu den Lieblingsplätzen der Teilnehmer!

Bisherige Lieblingsplätze

Während ein paar Wochen Sammelzeit wurden nun bereits tolle Geschichten um die Lieblingsplätze abgegeben. Diese werden in den nächsten Wochen veröffentlicht. Die bisherigen Lieblingsplätze sind der Dornbirner Marktplatz und der Dorfplatz Kehlegg.  LEV

INFOS

„Wir sind 50.000“

Das Team vom Stadtmarketing Dornbirn möchte die Lieblingsplätze der
Dornbirner kennenlernen.


Anmeldung sowie mehr
Informationen zum Projekt unter:
www.dornbirn.at/wirsind50000

Wann & Wo | template