Innovative Coding-Ausbildung in Dornbirn – im Juli informieren!

Coding Camps schießen weltweit wie Pilze aus dem Boden. Ob Lambda School, 42 oder AW Academy, ob in Paris, San Francisco oder eben seit September 2019 in ­Dornbirn.

Mit dem Coding Campus hat der Digital Campus eine in Vorarlberg völlig neuartige Coding-Ausbildung geschaffen, die auf den akuten Bedarf an Nachwuchskräften in der schnell wachsenden digitalen Industrie reagiert. „Wir sind jetzt schon an einem Punkt, an dem wir viel zu wenige Fachleute haben. Deshalb finde ich es wichtig, neue Ausbildungsansätze wie den Coding Campus auch auszuprobieren. Es braucht alternative Modelle – speziell für Menschen, die umsteigen wollen oder in den Bereich wieder einsteigen wollen.“ so Matthias Burtscher, CEO und Co-Founder von Fusonic. Fusonic ist eines der Partnerunternehmen, welches im Rahmen der Ausbildung Praktikumsplätze zur Verfügung stellt. Die Coding-Ausbildung ebnet in fünf Monaten Vollzeit bzw. zehn Monaten berufsbegleitender Ausbildung den Weg zum Coder. Die angehenden Programmierer arbeiten in Kleingruppen oder individuell und lösen spannende Aufgaben. Über ein digitales Logbuch dokumentieren sie ihren Lernfortschritt und haben somit am Ende der Ausbildung ein komplettes Portfolio ihrer Programmiertätigkeit in der Hand. Nach 500 Unterrichtseinheiten erwartet die Teilnehmer im Vollzeitkurs ein einmonatiges Praktikum in einem Partnerunternehmen oder beim aktuellen Arbeitgeber. Die berufsbegleitende Ausbildung schließt mit einer Projektarbeit ab. Am 15. Juli gibt es die Möglichkeit, sich persönlich beim Infoabend über die Ausbildung am Coding Campus zu informieren. Nächster Ausbildungsbeginn ist am 14. September. Also, jetzt gleich anmelden!

<p class="title">
              Ausbildung 
            </p><p>In 500 Unterrichtseinheiten lernt man die Grundlagen der Softwareentwicklung, programmieren mit der Einstiegssprache C# und spezialisiert sich gegen Ende der Ausbildung in Modulen zur Web-Programmierung, Java oder C# Vertiefung.</p>

Ausbildung

In 500 Unterrichtseinheiten lernt man die Grundlagen der Softwareentwicklung, programmieren mit der Einstiegssprache C# und spezialisiert sich gegen Ende der Ausbildung in Modulen zur Web-Programmierung, Java oder C# Vertiefung.

Informieren und anmelden unter:
www.digitalcampusvorarlberg.at

Wann & Wo | template