Fun und Action im Laternsertal

Wer fährt am schnellsten? Die Sommerrodelbahn ist ein Highlight.  Foto: handout/Seilbahnen Laterns

Wer fährt am schnellsten? Die Sommerrodelbahn ist ein Highlight.  Foto: handout/Seilbahnen Laterns

Das Laternsertal ist ein Geheimtipp für Familien – Wandern, Sommerrodeln und kulinarische Genüsse inklusive.

Das Laternsertal mit den sonnig gelegenen Ortsteilen Thal, Bonacker und Innerlaterns ist wenig überlaufen von Tourismusströmen und gerade deshalb im Bergsommer fast noch ein Geheimtipp – besonders für Familien. Es bietet Erholung pur in würziger Bergluft, üppige Bergwiesen, den Duft von frisch gemähtem Gras und Wandermöglichkeiten. Im Sommer ist die Sesselbahn nach Gapfohl an den Wochenenden und an Feiertagen in Betrieb – während der Schulferien auch am Freitag.

Ultimativer Spaßfaktor

Die Sommerrodelbahn ist mit ihren rasanten Steilwandkurven und lustigen Jumps das Lockmittel vieler Eltern für den Nachwuchs. Die einzige klassische Sommerrodelbahn Vorarlbergs bietet Groß und Klein ultimativen Spaß! Ein toller Spielplatz mit Kinderseilbahn‚ Wasserspielen, Riesensandkasten, einer Slackline und dem Riesenkletterfels sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Sollte man dabei Hunger und Durst bekommen: ein Kiosk hält kühle Erfrischungen und köstliche Snacks bereit, um den kleinen Hunger zu stillen.

Cowboy und Indianer

Der große Abenteuerspielplatz „Tipiberg“ liegt direkt beim Bergrestaurant Falba Stuba und steht ganz unter dem Motto Cowboys und Indianer. Hier finden Kinder an den Wochenenden in den Sommerferien alles, was das Abenteurerherz höher schlagen lässt: ein Riesen-Tipi, ein Planenwagen mit Kletterwand und Riesenrutsche, ein Baumhaus, Wasserspiele zum Goldwaschen, die Kanuwippe und vieles mehr. Das Highlight für alle Kids ist aber das Ponyreiten am Berg mit den Ponys Heidi, Lillifee, Hektor und Charly.

Genuss am Berg: Falba Stuba


Um den Familien-Ausflugstag inklusive Sommerrodeln und Wandern mit kulinarischen Genüssen abzuschließen, ist die Falba Stuba
perfekt. Das herrlich gelegene Bergrestaurant an der Bergstation ist jeweils von Donnerstag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Jeden Samstag und Sonntag erhalten die Gäste ab 9 Uhr ein köstliches Bergfrühstück. MH