Raiffeisenzentrum an neuem Standort

Zentral gelegen und optimal an die örtliche Infrastruktur angebunden, bietet das neue Bankgebäude der Raiffeisenbank Montfort den Kunden ein modernes, ansprechendes Ambiente für die Erledigung aller Finanzgeschäfte. Foto: handout/Raiffeisenbank Montfort

Zentral gelegen und optimal an die örtliche Infrastruktur angebunden, bietet das neue Bankgebäude der Raiffeisenbank Montfort den Kunden ein modernes, ansprechendes Ambiente für die Erledigung aller Finanzgeschäfte. Foto: handout/Raiffeisenbank Montfort

Anfang November öffnete die Raiffeisenbank Montfort die Türen des neuen Raiffeisenzentrums in Feldkirch-Altenstadt erstmals für ihre Kunden.

Analog zu den Raiffeisenzentren in Götzis und Rankweil, wurden sämtliche Kompetenzen aus den Bereichen Wohnbau und Versicherung, Veranlagung und Private Banking sowie Firmen- und Privatkundenbetreuung gebündelt. Großen Wert legt man bei der Raiffeisenbank Montfort auf das Offerieren von umfangreichen Online-Dienstleistungen gepaart mit persönlichen Gesprächen für die wichtigen Finanzentscheidungen des Lebens.

Flexibilität bei den
Bankgeschäften

Letzterem wird mit einem ansprechenden Ambiente in allen Facetten entsprochen. Flexibilität in der Erledigung der Bankgeschäfte erwartet die Kunden durch die erweiterten Öffnungszeiten. Jeweils samstags, von 10 bis 12 Uhr, sind die Mitarbeiter am Standort in Altenstadt für Schalterdienstleistungen und Beratungsgespräche gerne für ihre Kunden vor Ort.

infos



Öffnungszeiten Raiffeisenzentrum Feldkirch-Altenstadt

Schalteröffnungszeiten:
Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr
Montag bis Donnerstag, 14 bis 16 Uhr Samstag, 10 bis 12 Uhr
(ausgenommen Schulferien)
Foyeröffnungszeiten:
Täglich von 5 bis 24 Uhr
Beratungszeiten:
Montag bis Freitag, 7 bis 19 Uhr

Raiffeisenzentrum Feldkirch-Altenstadt
Bruderhofstraße 2, 6800 Feldkirch
Telefon: 05522/3472-0
Email: feldkirch@raiba.at

Wann & Wo | template