Stadtauto der Zukunft – ganz schön „Prima“

Schnittiges Design und innovative Features – der vollelektrische Fiat 500 ist das perfekte Alltagsauto.  Fotos: handout/Fiat

Schnittiges Design und innovative Features – der vollelektrische Fiat 500 ist das perfekte Alltagsauto.  Fotos: handout/Fiat

Der neue vollelektrische Fiat 500 „La Prima“ lässt mit innovativer Technik und sympathischem Design keine Wünsche offen – jetzt beim Autohaus Frainer in Nüziders Probefahren!

Ein Italiener, perfekt für die Stadt: Der Cityflitzer Fiat 500 ist jetzt in der Elektro-Version erhältlich und überzeugt nicht nur mit seinem typischen 500er-Charme, sondern auch mit vielen coolen Features.

Der kann wirklich was!

Ob zum Einkaufen, zur Arbeit oder zu einem Ausflug – der Fiat 500 ist das perfekte Alltagsauto das erste Fahrzeug in seiner Klasse, welches autonomes Fahren Level zwei ermöglicht. Das Auto wird ein vertrauter Begleiter sein: automatisiertes Beschleunigen, Bremsen und Spurhalten. Auch sonst kann der Flitzer voll überzeugen, denn mit einem Panorama-Glasdach, Voll-LED-Scheinwerfern, einem 10,25-Zoll-Infotainmentsystem mit Navigation und vielen weiteren Features wird das Fahren zum Erlebnis. „Manchmal ist es Zeit für etwas Neues. Etwas Zeitgemäßes, das richtig gut zu einem passt“, findet auch Silvan Frainer vom Autohaus Frainer. Wer sich den Fiat 500 „La Prima“ ansehen möchte, kann beim Autohaus Frainer in Nüziders vorbeifahren, informieren und Probefahren. Und vielleicht fährt man dann im Sommer vollelektrisch durchs Ländle.

<p class="caption">Silvan Frainer</p>

Silvan Frainer

Wann & Wo | template