Da ist was los!

Kino, Konzerte, ­Hof-küche, Kunst, ­Diskussionen und Theater: Bereits zum fünften Mal ist das kleine Festival „­Hofkultur“ ­heuer im Gutshof ­Heidensand zu Gast.

Der Gutshof Heidensand ist ein Ort, der sich etabliert hat: für landwirtschaftliche Projekte, für Begegnung und Vermittlung, zum Austausch aber auch zum Wiederentdecken für die Bevölkerung. Das Angebot der Veranstaltungsreihe „Hofkultur“ soll genau dazu beitragen, nämlich den Gutshof wieder mehr seinem ursprünglichen Nutzen zurück zu führen und das mit einem Kulturangebot, das ein breites Spektrum verschiedenster Genres aufgreift. Als sichtbares Zeichen für die temporäre kulturelle Zwischennutzung des Gutshof Heidensand pulsiert der Schriftzug „I AM WHAT“ von Neon Golden den gesamten August über auf dem Areal. Gemeinsam mit dem Hans Bach Wanderkino werden in der charmanten Atmosphäre der Heuhalle wieder ausgezeichnete Filme gezeigt und Theater aufgeführt. Auch ein Kindertheater für junges Publikum ab vier Jahren ist im Programm. Ein Highlight ist die Hofküche unter freiem Himmel, bei der Haubenkoch Bernd Moosmann mit seinem Team die Gäste direkt auf dem Gelände des Gutshofs mit einem Vier-Gänge-Menü aus regionalen Produkten bekocht. Auf die historischen Aspekte des Geländes gehen ein Archivgespräch mit Oliver Heinzle vom Historischen Archiv Lustenau ein sowie eine Kunstinstallation von Margit Bartl-Frank. Und auch Musik wird geboten: Im Rahmen von „MUSI DUSS 2021“ sind Junipa Gold und Philipp Lingg & Band zu Gast in der ­„Hofkultur“. MH

INFOS



Hofkultur Kalender August 2021

1. August, 6 Uhr (Sonnenaufgang):
Rheingold-Quartett
1. August, 20 Uhr:
Opening mit Neon Golden – „I AM WHAT“
3. August, 20 Uhr:
„Nomadland“ – Kino in der Heuhalle
5. August, 19 Uhr:
Hofküche mit Bernd Moosmann
6. August, 20 Uhr:
Junipa Gold – Konzert
10. August, 20 Uhr:
„Davos“ – Kino
14. und 15. August, jeweils 20.30 Uhr:
„Auf nach Alang!“ – Theater
16. August, 20 Uhr:
Archivgespräch
17. August, 20 Uhr:
„Und morgen die ganze Welt“ – Kino
19. August, 19 Uhr:
Hofküche mit Bernd Moosmann
20. August, 20 Uhr:
Philipp Lingg & Band – Konzert
22. August, 10 Uhr:
„Hexe Nudelzopf“ – Kindertheater
24. August, 20 Uhr:
„Fieber” – Kino
26., 27. und 28. August,
jeweils 20.30 Uhr:
„Jedermann (stirbt)“ – Theater
29. August, 17 Uhr:
„Rohr offen“ - Fluchtgeschichten


Tickets: Erstmals können Tickets
für alle Veranstaltungen online
auf der untenstehenden Webseite oder direkt im „BOTTA“ erworben
werden.


www.lustenau.at/hofkultur

Wann & Wo | template