Eine Ausbildung in der Region

Eine tolle Karriere steht einem mit einer Lehre bei der Fein-Brennerei Prinz in Hörbranz offen.

Mit rund 250 Mitarbeitern am Standort Hörbranz ist die Fein-Brennerei Prinz ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Mitten im Leiblachtal stellt das traditionsreiche Familienunternehmen Prinz hochprozentige Spezialitäten, feine Säfte und Sirupe her. Die vielseitige Betriebsstruktur eröffnet jungen Menschen innovative, zukunftssichere Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten.

Starte jetzt deine
Karriere bei Prinz

Gesucht werden interessierte Lehrlinge für die Bereiche Büro, Groß- und Einzelhandel, Destillerie, Labortechnik, Lebensmitteltechnik und Betriebslogistik. Besonders interessant ist der Lehrberuf Lebensmitteltechniker. Die Lehrlinge sind direkt an der Erzeugung der Produkte beteiligt. Sie wählen die erforderlichen Rohstoffe aus, überprüfen deren Qualität und sorgen für eine fachgerechte Lagerung. Auch die Planung und Überwachung der Fertigung zählt zu ihren Aufgaben.

Mehr erfahren

Im Jahr 1886 als Mosterei und bäuerliche Schnapsbrennerei am heutigen Standort in Hörbranz gegründet, entwickelte sich daraus im Laufe der Jahrzehnte ein heute weitum anerkannter Produktionsbetrieb. Modernste Technik wie gärgesteuerte Maischetanks, Vakuumbrennerei oder spezielle Lagerbehältnisse trägt dazu bei, dass das Aroma des Qualitätsobstes – davon rund 400 Tonnen Äpfel und Birnen direkt aus dem Leiblachtal – auch den Weg in die Flasche findet. Man setzt auf Innovationskraft, Nischenprodukte und den Direktvertrieb in der Region. MH

Infos



Lehrberufe:
• Werkzeugbautechniker/in
• Kunststofftechniker/in
• Kunststoffformgeber/in
• Industriekaufmann/-frau


Mehr Infos: www.fries-kt.com/
unternehmen/lehre-bei-fries

Wann & Wo | template