Eine praxisbezogene Ausbildung

Berufserfahrung ist eine der wichtigsten Kriterien für die Arbeitgeber, weshalb Praxisunterricht unabdingbar für eine gute Ausbildung ist.

Berufserfahrung ist eine der wichtigsten Kriterien für die Arbeitgeber, weshalb Praxisunterricht unabdingbar für eine gute Ausbildung ist.

Die Lehre ist nicht nur eine praxisbezogene Ausbildung, sondern geht auch mit viel ­theoretischem Wissen einher.

Im Gegensatz zu einer schulischen Ausbildung ist eine ­Lehre sehr ­praxisnah. Denn vom ersten Arbeitstag an können die Lehrlinge selbst Hand anlegen und erste Erfahrungen sammeln. Auf der größten Lehrlingsplattform Österreichs (Lehrberuf.info) finden Jugendliche alle wichtigen Infos zum Thema Lehre und zu offenen Lehrstellen.

Duale Ausbildung

In Österreich ist die Lehre eine duale Ausbildung, das heißt, die Lehrlinge verbringen die meiste Zeit im Lehrbetrieb. Dort lernen sie, wie die Aufgaben in der Praxis funktionieren und umgesetzt werden und erleben den Berufsalltag. Einmal in der Woche, oder in manchen Lehrberufen auch über mehrere Wochen geblockt, bekommen sie in der Berufsschule ­fachtheoretisches Wissen vermittelt.

Lehrstelle auf
Lehrberuf.info finden

Ob eine Lehre im Einzelhandel, in der Hotellerie oder im Hoch- bzw. Tiefbau – auf Lehrberuf.info gibt es momentan über 450 freie Lehr­stellen in Vorarlberg. Hier ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Doch Lehrberuf.info hat noch mehr zu bieten: Im Lehrstellen­verzeichnis werden die unterschiedlichen Lehrberufe beschrieben. Der Blog informiert über aktuelle ­Themen und es gibt jede Menge Tipps für die Lehrstellensuche und die richtige Bewerbung.

Lehrlingssuche: Talentepool

„Unser Talentepool ist quasi eine Lehrlingssuche für Unternehmen. Die Jugendlichen können ein Profil erstellen und werden bei Interesse direkt von den Lehrbetrieben kontaktiert. In ihrem Profil können sie ihren Wohnort, ihre Tätigkeiten, Kenntnisse und Vorlieben angeben. Je mehr Infos die Jugendlichen preisgeben, desto mehr erfahren die Unternehmen über ihre potenziell zukünftigen Lehrlinge. Der Talentepool ist kostenlos und findet großen Anklang, sowohl bei den Jugendlichen als auch bei den Unternehmen“, berichtet ­Claudia Nessler, Geschäftsführerin von Lehrberuf.info. Mehr Informationen gibt es unter
lehrberuf.info/vorarlberg

<p class="caption">Die duale Ausbildung steht in Österreich im Fokus. So haben die Lehrlinge eine Chance auf eine praxisnahe Ausbildung im Lehrbetrieb.  Foto: handout/Lehrberuf.info</p>

Die duale Ausbildung steht in Österreich im Fokus. So haben die Lehrlinge eine Chance auf eine praxisnahe Ausbildung im Lehrbetrieb.  Foto: handout/Lehrberuf.info

Wann & Wo | template