Pflegekräfte sind gefragt!

Wirf ein Auge auf die Pflege! Mit über 2300 Menschen stellen die ­Pflegekräfte die größte Berufsgruppe in den Vorarlberger Landeskrankenhäusern dar.

In den fünf Häusern mit insgesamt 48 Abteilungen sind die beruflichen Einsatzmöglichkeiten und Weiterbildungswege vielfältig. Pflegefachkräfte sind heute gefragter denn je. An den Gesundheits- und Krankenpflegeschulen Feldkirch und Rankweil kann man drei unterschiedliche Ausbildungen absolvieren: Pflegeassistenz (Dauer: ein Jahr), Pflegefachassistenz (Dauer: zwei Jahre) und Diplompflege (Dauer: drei Jahre). Nach der Diplomausbildung stehen eine ganze Reihe von Spezialisierungsmöglichkeiten (Sonderausbildungen) offen, wie Psychiatrie, Kinder und Jugendliche, Intensiv- und OP-Pflege und mehr.  MH

<p class="caption">In den Gesundheits- und Krankenpflegeschulen kann man eine Ausbildung zur Pflege-assistenz, Pflegefachassistenz oder Diplompflege machen. Foto: handout/Alexander Ess</p>

In den Gesundheits- und
Krankenpflegeschulen kann man eine Ausbildung zur Pflege-assistenz, Pflegefachassistenz oder Diplompflege machen.
Foto: handout/Alexander Ess

<p class="caption">Pflegekräfte sind gefragter denn je – informier dich jetzt über die Ausbildung!</p>

Pflegekräfte sind gefragter denn je –
informier dich jetzt über die Ausbildung!

www.landeskrankenhaus.at/karriere

www.krankenpflegeschulen.at

Wann & Wo | template