„Ski, eat & stay “

Im Restaurant Josefsheim kann man Flammkuchen, leckere Bowls und mehr genießen.

Im Restaurant Josefsheim kann man Flammkuchen, leckere Bowls und mehr genießen.

Im denkmalgeschützten Josefsheim in Schruns eröffnete ein neues Restaurant sowie das erste und einzige Hostel in Montafon.

Während man am Hochjoch bereits begeistert Ski fährt und die Pisten genießt, wird in St. Gallenkirch mit vereinten Kräften an der Fertigstellung der neuen Valisera Bahn und dem Silvretta Park Montafon gearbeitet. Ab Mitte Dezember können sich Wintersportler auf ein besonderes Seilbahnerlebnis freuen. Wer sich Gedanken um eine umweltschonendere Anreise ins Skigebiet macht, holt sich online ein „Green-Ticket“ oder fährt mit dem E-Auto nach St. Gallenkirch: Die größte E-Lade-Garage Vorarlbergs im neuen Silvretta Park umfasst 50 Stellplätze für Elektrofahrzeuge und 600 Parkmöglichkeiten. Auch in Schruns wurde in den letzten Monaten renoviert und restauriert. Das denkmalgeschützte Josefsheim vereint ab sofort eine spannende Kombination aus Gastronomie und Hostel. Und doch ist es nicht nur ein Ort, an dem man essen und schlafen kann. Dieser Ort erzählt Geschichten, weckt Erinnerungen und freut sich auf neue ­Lebendigkeit.

Josefsheim: Restaurant
und Hostel

Im Josefsheim Restaurant, das vorerst jeden Donnerstag bis Sonntag geöffnet ist, spielen die Gastlichkeit und das Miteinander die Hauptrolle. Auf der Speisekarte findet man unter anderem Flammkuchen aus dem Holzofen, leckere Bowls oder knusprig gebratene Rösti. Direkt neben der Bergbahn und dem Eintritt ins Skigebiet, bietet das Josefsheim Hostel eine Homebase für sportliche Aktivitäten aller Art – und das zu einem echt fairen Preis. 13 Doppel- und Mehrbettzimmer mit Schlafkojen, abschließbaren Schränken, Leselampen und blickdichten Vorhängen machen den Aufenthalt sehr gemütlich. In der Kochstube schwingt man den Kochlöffel gemeinsam, tauscht Rezepte aus und debattiert, wo es morgen wohl den besten Schnee geben wird. Ende Dezember ist das Hostel soweit, Gäste zu empfangen. Buchen kann man aber bereits auf der neuen Website des Josefsheims. 

www.silvretta-montafon.at
www.sanktjosefsheim.at

Wann & Wo | template