Zu den Besten gehören!

Bei Wilhelm+Mayer bekommen die Lehrlinge eine fundierte Ausbildung – werde auch du Teil des Teams!  Foto: handout/W+M

Bei Wilhelm+Mayer bekommen die Lehrlinge eine fundierte Ausbildung – werde auch du Teil des Teams!  Foto: handout/W+M

Das Bauunternehmen Wilhelm+Mayer setzt hohe Ansprüche – auf Baustellen sowie bei der Lehrlingsausbildung.

Wilhelm+Mayer bietet Ausbildungsmöglichkeiten (m/w/d) zum Baufacharbeiter (Maurer), Tiefbauer, Betonfertigungstechniker oder Baumaschinentechniker an. Seit Jahrzehnten gilt der Lehrlingsausbildung besonderes Augenmerk.

Eigene Lehrmodule

Viele Fachkräfte auf den Baustellen, in der Bauleitung oder in technischen Positionen haben bei Wilhelm+Mayer gelernt und weiterführende Ausbildungen absolviert. Eigene Lern- und Unterstützungsmodule werden angeboten und ergänzen die praktische Ausbildung auf den Baustellen und in der Berufsschule. Ein Lehrlingscoach steht bei Problemen zur Verfügung. Er hilft Lehrlingen vor Ort, mögliche Lerndefizite zu beheben. Persönlichkeitsseminare und Veranstaltungen wie
Kennenlerntage, Lehrlingstreffen
 oder der Lehrlings-
 ausflug dienen dem
 Aufbau des Teams.
 „Wer bei uns eine
 Lehre beginnt, von
 dem erwarten wir den
 Willen, etwas zu
 ­lernen, dafür be-kommt er auch volle Unterstützung!“, erklärt Lehrlingscoach Lucas Bolter.

Lehrlingsbaustelle

Den Lehrlingen wird im Laufe ihrer Ausbildung auf einer Lehrlingsbaustelle ermöglicht, das bisher Gelernte selbstständig anzuwenden. Auch Bestellwesen und Baustellendokumentation werden dort geübt. Der Baustellencoach steht auch hier hilfreich zur Seite. Er greift nur dann ein, wenn es gilt die Qualität für den Kunden sicherzustellen. Von den Lehrlingen wird die Lehrlingsbaustelle als Vorwegnahme der späteren Verantwortung sehr geschätzt. MH

<p class="caption">Lucas Bolter</p>

Lucas Bolter

Infos



Wilhelm+Mayer Bauunternehmen
Dr. Alfons-Heinzle-Straße 38, Götzis

Waltraud Bertsch
Tel. 05523 62081-740
lehrlinge@wilhelm-mayer.at

www.wilhelm-mayer.at

Artikel 36 von 98