Familienfreundlich

McDonald‘s Vorarlberg wurde zum neunten Mal ausgezeichnet. Foto: McDonald‘s Vorarlberg

McDonald‘s Vorarlberg wurde zum neunten Mal ausgezeichnet. Foto: McDonald‘s Vorarlberg

McDonald’s Vorarlberg ist wieder „Ausgezeichneter Familienfreundlicher Betrieb“.

Seit Jahren gilt McDonald’s-Franchisenehmer Loek Versluis als Vorreiter für vielfältige Aktivitäten und Engagement für seine Mitarbeiter-Innen. Nun wurde der erfolgreiche Unternehmer von der Vorarlberger Landesregierung bereits zum neunten Mal mit dem Vorarlberger Gütesiegel „Ausgezeichneter familienfreundlicher Betrieb 2022-2023“ für seine sechs Standorte im Ländle ausgezeichnet. Voraussetzung für diese zwei Jahre gültige Auszeichnung ist das Engagement, MitarbeiterInnen Möglichkeiten einer besseren Vereinbarung von Beruf und Familie zu bieten. „Die erneute Auszeichnung freut uns sehr, denn wir möchten unsere MitarbeiterInnen aktiv dabei unterstützen, Beruf und Privatleben bestmöglich in Einklang zu bringen“, so McDonald’s Franchisenehmer Loek Versluis. MH