Gesund und fit in den Herbst

Ein Spaziergang in der Natur ist immer eine gute Entscheidung.

Ein Spaziergang in der Natur ist immer eine gute Entscheidung.

W&W wollte von Fitness-Profi Michael Tschann wissen, welche Tipps er hat, um gesund und fit in den Herbst zu starten.

Im Ländle hat es bereits abgekühlt und die ersten VorarlbergerInnen wurden von der Erkältungswelle gepackt. Selbst die Mitarbeiter­Innen der jungen Zeitung sind nicht verschont geblieben. Doch wie kann man sich vorab schützen, um gesund und fit in den Herbst zu starten? WANN & WO wollte genau das herausfinden und hat sich beim Inhaber der Gesundheitszentren Tschann – Michael Tschann für alle LeserInnen informiert. Hier sind fünf Tipps direkt vom ­Experten. WANN & WO wünscht einen ­erfolgreichen Start in den Herbst. JF

<p class="title">Immunsystem stärken</p><p>„Stärkt euer Immunsystem durch die Einnahme von Vitalstoffen und Mineralstoffen. Diese sind essen­tiell, um eure Abwehrkräfte zu unterstützen und für die kältere Jahres­zeit vorzubereiten. Achtet also darauf, genügend Obst und vor allem Gemüse zu essen, idealerweise aus regionaler Herkunft.“</p>

Immunsystem stärken

„Stärkt euer Immunsystem durch die
Einnahme von Vitalstoffen und Mineralstoffen. Diese sind essen­tiell, um eure Abwehrkräfte zu unterstützen und für die kältere Jahres­zeit vorzubereiten. Achtet also darauf, genügend Obst und vor allem Gemüse zu essen, idealerweise aus regionaler Herkunft.“

<p class="title">Ausgleich und Entspannung</p><p>„Ein Sauna-Besuch unterstützt die Regeneration deines Körpers und der Muskulatur, fördert das Immunsystem, die Durchblutung und lässt auch deinen Geist entspannen. So schaffst du einen Ausgleich für deine alltäglichen Anforderungen.“</p>

Ausgleich und Entspannung

„Ein Sauna-Besuch unterstützt die Regeneration deines Körpers und der Muskulatur, fördert das Immunsystem, die Durchblutung und lässt auch deinen Geist entspannen. So schaffst du einen Ausgleich für deine alltäglichen Anforderungen.“

<p class="title">Raus in die Natur gehen</p><p>„Entdecke unser schönes Ländle und genieße die Natur. Draußen unterwegs zu sein hilft ebenfalls, einen Ausgleich zu schaffen und dabei körperlich aktiv zu bleiben. Äußere Eindrücke halten uns auch geistig fit. ­Wandern, Rad fahren oder ­Spaziergänge – alles ist besser, als zu Hause auf der Couch zu sitzen.“</p>

Raus in die Natur gehen

„Entdecke unser schönes Ländle und genieße die Natur. Draußen unterwegs zu sein hilft ebenfalls, einen Ausgleich zu schaffen und dabei körperlich aktiv zu bleiben. Äußere Eindrücke halten uns auch geistig fit. ­Wandern, Rad fahren oder ­Spaziergänge – alles ist besser, als zu Hause auf der Couch zu sitzen.“

<p class="title">Vitamin-D-Speicher füllen</p><p>„Vitamin D ist das Sonnenvitamin, wichtig für gute Laune, unser Immunsystem und ge­sunde ­Knochen. Leider reicht der Einstrahl­winkel der Sonne zu dieser Jahreszeit nicht mehr aus, damit der Körper selbst genug davon produzieren kann. Abhilfe könnt ihr euch zum Beispiel durch den Besuch unserer Licht­therapieliege und Vitamin D3 in Kapsel- oder Tropfenform schaffen.“</p>

Vitamin-D-Speicher füllen

„Vitamin D ist das Sonnenvitamin, wichtig für gute Laune, unser Immunsystem und ge­sunde ­Knochen. Leider reicht der Einstrahl­winkel der Sonne zu dieser Jahreszeit nicht mehr aus, damit der Körper selbst genug davon produzieren kann. Abhilfe könnt ihr euch zum Beispiel durch den Besuch unserer Licht­therapieliege und Vitamin D3 in Kapsel- oder Tropfenform schaffen.“