„Miar kochan net möt Wasser!“

Heute Abend präsentieren Krauthobel anlässlich ihres 20-jährigen Jubiläums Songs aus dem neuen Album in Schruns!
Heute Abend präsentieren Krauthobel anlässlich ihres 20-jährigen Jubiläums Songs aus dem neuen Album in Schruns!

20 Jahre Krauthobel: Die Montafoner Kultband bespielt heute den Schrunser Kirchplatz – W&W sprach mit den Dialekt-Rockern.

WANN & WO: Wieso sind die Montafoner „die Allerbesta of dr Welt“?

Krauthobel: Es ist doch klar, dass die Montafoner „die Allerbesta of dr Welt“ sind. Siehe Duden: ein kleines, diebisches Bergvolk … „Miar kochan net möt Wasser!“

WANN & WO: In Kürze erscheint euer neues Album „Zalbander“. Was hält euch zusammen?

Krauthobel: Freundschaft, Liebe zur Musik und vor allem nach all den Jahren immer noch sehr viel Spaß.

WANN & WO: 3. Worauf dürfen wir uns musikalisch freuen?

Krauthobel: Unsere neue CD „Zalbander“ ist ganz klar wieder ein typisches Krauthobel-Album geworden. Sie klingt frisch und ehrlich, hat aber auch eine moderne Note, die man hört.

WANN & WO: Was war das beste und was das schlimmste Erlebnis in eurer langjährigen Band-Geschichte?

Krauthobel: Ein Erlebnis, dass uns immer in Erinnerung bleiben wird, ist unser erstes Krauthobel Konzert 1996, als gleich über 1000 Leute gekommen sind. Schlimm war dann die Situation bei einem Konzert, als gleich beim ersten Lied der Strom komplett ausgefallen ist und wir eine Stunde unterbrechen mussten.

WANN & WO: Heute spielt ihr das traditionelle Konzert am Kirchplatz. Wieso sollte man sich euer Openair auf keinen Fall entgehen lassen?

Krauthobel: Das Ambiente auf dem Schrunser Kirchplatz ist einzigartig, zudem ist es auch unser Krauthobel „Heimspiel“. Für unser 20-jähriges Jubiläum haben wir uns ein spezielles Programm überlegt. „Special Friends Support“ übernehmen unsere langjährigen Musiker Freunde von „Bluatschink“ aus dem Tiroler Lechtal und wir präsentieren unsere neue CD „Zalbander“. Wir spielen daraus sechs Lieder live. Aber auch unsere bekannten Songs werden im Programm nicht fehlen.

WANN & WO: Was bringen die nächsten 20 Jahre Krauthobel mit sich?

Krauthobel: Solange wir Spaß haben, sehen wir für die nächsten 20 Jahre positiv in die Zukunft. Wir haben viele musikalische Ideen, zum Beispiel werden wir nächstes Jahr unsere Krauthobel „Anplakt“-CD veröffentlichen.

INFOS

Krauthobel Openair mit
Albumpräsentation „Zalbander“,
Support: Bluatschink & Friends

WANN: Heute, ab 20 Uhr
WO: Kirchplatz Schruns

Infos:

www.krauthobel.com

Artikel 1 von 1