MEINE TOP TEN …

Singer/Songwriter Mona Ida aus Bregenz präsentiert ihre Playlist. Foto: handout/Mona Ida

Singer/Songwriter Mona Ida aus Bregenz präsentiert ihre Playlist. Foto: handout/Mona Ida

… Mona Ida (Künstlerin)

1. The Beatles – „I Am The Walrus“

Mit 12 Jahren hat mir mein Vater auf die Beatles nähergebracht – seit dort der erste „Meilenstein“ meines Musikgeschmacks!

2. Desmond Dekker – „Israelites“

„Israelites“ ist einer meiner liebsten Reaggesongs. Ich mag die Vibes.


3. Element of Crime –
„Das alles kommt mit“

Sven Regener besitzt die Gabe, mich mit seinen Texten einfach immer aufs Neue zum Weinen zu bringen. Immer.

4. Mine – „Hinterher

Toller Sound – großartig, was man mit den Loops einer Stimme machen kann.

5. Voodoo Jürgens – „Tulln

Mein österreichischer Lieblingsmusiker. Sein Album „Ansa woar“ erzählt ganze Geschichten, „Tulln“ ist meine liebste.

6. Gorillaz – „To Binge

Würden die Schmetterlinge, die grade in meinem Bauch sind, Musik machen, dann wäre definitiv dieses Lied dabei.





7. Grammlins – „Höhlenmensch

Der Vorarlberger Rapper Nunu ist einer meiner Favoriten, die Beats vom Kollektiv Sandgasse passen spitze dazu!“

8. Falco – „Junge Römer

Meine Mutter ist ein riesiger Falco-Fan. Muss ich wohl in der Muttermilch mit aufgesogen haben, aber passt eh gut.

9. Patti Smith – „Redondo Beach

Patti, eine Ikone. Ich liebe ihre Texte und ihre Art – ein echtes Vorbild.

10. Manu Chao – „Homens

„Homens“ hat mich meine Liebe zur portugiesischen Sprache entdecken lassen.

Artikel 1 von 1