„Wir verkaufen Freude!“

Lisi, Ida, Vanessa, Andrea und Tanja vom Musikladen-Team mit Jacky. Fotos: MiK

Lisi, Ida, Vanessa, Andrea und Tanja vom Musikladen-Team mit Jacky. Fotos: MiK

WANN & WO war auf Kurzbesuch im legendären Musikladen und sprach mit dem neu formierten Team in Götzis.

WANN & WO: Auf welche Events dürfen sich eure Kunden demnächst besonders freuen?

Tanja: James Blunt in Zürich und Prinz Grizzley. Der macht nicht nur gute Musik, sondern sorgt auch auf der Bühne (On-Stage Konzert) für einzigartige Stimmung.

Andrea: Auf jeden Fall Maria Bill – für mich eine Legende, die jeder Mal live gesehen haben sollte.

Vanessa: Ich freue mich total auf Jesus Christ Superstar des Musiktheaters Vorarlberg.

Lisi: Bad Shakin’ ist für mich ein absoluter Pflichttermin.

Ida: Mogwai in Basel, Nick Cave in Zürich.

WANN & WO: Wie wird das neue Ticketsystem aussehen?

Vanessa: Anfang Oktober bekommen wir ein neues Ticketsystem mit einem nagelneuen Onlineshop. Tickets können dann auch zuhause ausgedruckt werden. Der persönliche Kontakt zu unseren Kunden bleibt an erster Stelle, wir möchten ihnen aber trotzdem diesen Service zusätzlich bieten.

WANN & WO: Was gefällt euch an der Arbeit beim Musikladen?

Tanja: Die tägliche Abwechslung.

Andrea: Ich habe hier meinen Traumjob gefunden, denn wir Verkaufen hier Freude

Vanessa: Mir wird nie langweilig und ich kann frei meine eigenen Ideen einbringen.

Lisi: Ich liebe den Umgang mit so vielen verschiedenen Menschen.Ida: Der direkte Kontakt zu den Kunden und immer mit Menschen zu tun zu haben.

WANN & WO: Wie sehen eure musikalischen Vorlieben aus?

Tanja: Robbie und Mainfeld.

Andrea: Passenger, ich liebe seine Texte – er schreibt mir aus der Seele.

Vanessa: Absoluter Beyoncé-Fan.

Lisi: Coldplay sowie Mumford & Sons.

Ida: Da gibt es viele – quer durch alle Musikrichtungen.

WANN & WO: Was waren die besten Shows, die ihr gesehen habt?

Tanja: Steinbäcker, Mainfeld und Die Ärzte.

Andrea: Da gibt es viele: Black Sabbath und Ozzy Osbourne (St. Gallen Openair 1998) Passenger (Dublin) und Pink Floyd in Wien als kleine Auswahl.

Vanessa: Das war auf jeden Fall das Musical Tarzan in Stuttgart.

Lisi: Coldplay bei ihrer Show in München. Die Stimmung war einfach unfassbar.

Ida: Mogwai (St. Gallen), A Tribe Called Quest in der Poolbar und auch die anderen gefühlt fünf Millionen Konzerte, auf denen ich war, waren wirklich super.

WANN & WO: Was steht in der Zukunft beim Musikladen auf dem Plan?

Andrea: Wir wollen technisch auf dem neuesten Stand bleiben und uns an speziellere Veranstaltungen wagen. Mit den neuen VVK-Stellen in Bludenz (Schreibwaren Bereuter), Hohenems (Fräulein Amann), Wolfurt (Cigar Graf) und Bregenz (Trafik Romanus) steht der direkte Kundenkontakt weiter im Fokus.

<p class="caption">Lisi: Veranstalterbetreuung, VVK-Stellen­betreuung.</p>

Lisi: Veranstalterbetreuung, VVK-Stellen­betreuung.

<p class="caption">Ida: Karten­­verkauf, Ticket­­ing, Kunden­­beratung.</p>

Ida: Karten­­verkauf, Ticket­­ing, Kunden­­beratung.

<p class="caption">Vanessa: Marketing, Promotion und Social Media.</p>

Vanessa:
Marketing, Promotion und Social Media.

<p class="caption">Andrea: Büroleitung, Künstlerbetreuung, Organisation.</p>

Andrea: Büroleitung, Künstlerbetreuung, Organisation.

<p class="caption">Tanja: Buchhaltung, Arbeit im Backoffice.</p>

Tanja:
Buchhaltung, Arbeit im
Backoffice.

Artikel 1 von 1