MEINE TOP TEN …

Drummer Andi von Knife At Throat präsentiert für WANN & WO diese Woche seine Top 10! Foto: handout/privat

Drummer Andi von Knife At Throat präsentiert für WANN & WO diese Woche seine Top 10! Foto: handout/privat

… Andi Palfi

1. Stick To Your Guns –
„The Sun, The Moon, The Truth“

Diese Band begleitet mich schon mein Leben lang und motivierte mich, Musik zu machen.

2. Pennywise – „Same Old Story

Einfach nicht aus der Punkszene
wegzudenken – Hammer Band!

3. Terror – „Crushed By The Truth

„Live by the code!“ Diejenigen, die sich auskennen, wissen was ich meine. 😉

4. Madball – „Violence In Our Minds

New York Hardcore where it starts!

5. Hatebreed – „Beholder Of Justice

Jamie Jasta ist eine Klasse für sich.

6. Pearl Jam – „Yellow Ledbetter

Einfach nur Eddie Vedder. Grunge wird immer ein Teil von mir sein.

7. Alice In Chains – „Down In Hole

Ich muss jedes Mal grinsen, wenn ich den Song höre – R.I.P Layne Staley.

8. Blink-182 – „Mutt

Die Band, mit der alles anfing!

9. Despised Icon –
„The Ills Of Modern Man

Mit Abstand die beste Deathcore-Band überhaupt.

10. Knife At Throat – „Hard Lessons

Meine eigene kleine Familie aus Gestörten. Ich bin stolz darauf, mit dieser Gruppe den alten Hardcore-Punk zu erhalten.

Artikel 1 von 1