3 STATEMENTS von den Dornbirn Lions

Luka Kevric, Shooting Guard: „Gameplay, Grafik und Spaßfaktor haben mich beim Spiel von 2K einfach mehr überzeugt. Heuer war unter anderem auch die in NBA 2K18 neu erschienene „Neighbourhood“ ausschlaggebend für den Kauf. Bewertung: 2K18: 5/6; Live: 3/6“

Luka Kevric, Shooting Guard: „Gameplay, Grafik und Spaßfaktor haben mich beim Spiel von 2K einfach mehr überzeugt. Heuer war unter anderem auch die in NBA 2K18 neu erschienene „Neighbourhood“ ausschlaggebend für den Kauf. Bewertung: 2K18: 5/6; Live: 3/6“

<p>Filip Brajkovic, Small Forward: „Sonst bevorzuge ich NBA 2K, da mir die Animationen und Ideen besser gefallen. Aber wenn ich mich heuer entscheiden müsste, würde ich wegen dem neuen Karrieremodus und anderen Neuheiten NBA Live kaufen. Bewertung: 2K18: 4/6; Live: 5/6“</p>

Filip Brajkovic, Small Forward: „Sonst bevorzuge ich NBA 2K, da mir die Animationen und Ideen besser gefallen. Aber wenn ich mich heuer entscheiden müsste, würde ich wegen dem neuen Karrieremodus und anderen Neuheiten NBA Live kaufen. Bewertung: 2K18: 4/6; Live: 5/6“

<p>Dominik Jussel, Shooting Guard: „Ich habe NBA Live selten gespielt, mich aber immer darüber informiert. Der Hype im Team hat sich wegen Grafik und Gameplay aber auf NBA 2K18 fokussiert – da muss ich natürlich dabei sein. Bewertung: 2K18: 5/6; Live: 3/6“ </p>

Dominik Jussel, Shooting Guard: „Ich habe NBA Live selten gespielt, mich aber immer darüber informiert. Der Hype im Team hat sich wegen Grafik und Gameplay aber auf NBA 2K18 fokussiert – da muss ich natürlich dabei sein. Bewertung: 2K18: 5/6; Live: 3/6“

Artikel 1 von 1