„Erreichen keine Kids mehr“

Rapper Sido (36) glaubt nicht, dass sein Rap-Kollege Kool Savas (42) und er bei Jugendlichen noch angesagt sind. „Wenn man von der Masse ausgeht, erreichen wir keine Kids mehr“, sagte der Berliner Hip-Hopper. Auf den Schulhöfen der Republik werde ihre Musik kaum mehr gehört,
mutmaßte Sido: „Wir haben eher Fans, die mitgereift sind.“ Foto: APA

Artikel 1 von 1