Featuresvon NBA 2K18

Komplexe Moves

Bei NBA 2K18 ist die Steuerung deutlich komplexer, als beim Konkurrenten aus dem Hause EA. Damit man diese aber auch entsprechend ausnützen kann, bedarf es schon einiger Stunden Übung. Wenn man die Steuerung aber mal drauf hat, kann man mit spektakulären Aktionen echtes NBA-Feeling erzeugen.


Die Nachbarschaft

Mit dem neuen Modus „Neighbourhood“ bringt 2K Story-Modus, Multi­player und Karriere-Modus unter einen Hut. Im Gegensatz zu „The Journey“ in FIFA hat man allerdings deutlich weniger Möglichkeiten, Gespräche mit eigenen Entscheidungen zu lenken. Dafür kann man sich in der spielfreien Zeit beinahe im GTA-Stil frei bewegen, neue Ausrüstung kaufen und sogar zum Friseur gehen.

NBA 2K eLeague

Mit der Gaming-Liga für NBA 2K18 wollen die Gründer neue Maßstäbe setzen. Die NBA 2K eLeague wird die erste E-Sport-Liga, die von einer amerikanischen Profisport-Liga, hier also der NBA, betrieben wird. Der Start ist für 2018 geplant und es soll wie ein Profisport-Format gestaltet sein. Nach einer regulären Saison mit direkten Duellen, werde es ein gruppenbasiertes Play-off-System und natürlich ein großes Finale geben.

Artikel 1 von 1