Beyoncé: „Spende Erlöse an Hurrikan-Opfer“

US-Sängerin Beyoncé (36) will die Einnahmen ihres neuen Songs
„Mi Gente“ verschenken: „Ich spende die Erlöse des Liedes an Hilfs­organisationen, welche die Hurrikan-Opfer in Puerto Pico, Mexiko und auf den anderen betroffenen Karibikinseln unterstützen“, schrieb sie am Freitag auf Instagram. Foto: AP

Artikel 1 von 1