Bild

MEINE TOP TEN …

Rapper und Producer Kalabota präsentiert heute seine Playlist. Foto: handout/privat

Rapper und Producer Kalabota präsentiert heute seine Playlist. Foto: handout/privat


… Kalabota

1. Notorious BIG – „Big Poppa“

Seit Jahren fester Bestandteil meiner Playlist! Der Song ist einfach legendär und Notorious war ein Ausnahme-Talent! Da wird mir jeder Hip Hop-Fan Recht geben!

2. Joey Bad A$$ – „Devastated“

Joey Bad A$$ ist meiner Meinung nach einer der besten Rapper zur Zeit. Gute Lyrics und stabile Instrumentals. Keine Hype getriebene Musik – er bleibt sich selbst treu.

3. Mura Masa –
„All Around The World ft. Desiigner“

Mura Masa ist einfach ein Klasse-Produzent und fixer Bestandteil meiner Playlist! Krasser Sound für einen so jungen Typen!

4. Machine Gun Kelly –
„Trap Paris ft. Quavo, Ty Dollar“

Nicer Trap-Track zum Cruisen – Beat ist
einfach chillig und flowt schön dahin.

5. Megaloh – „Lass laufen“

Wieder ein Mega-Talent aus Deutschland, das unterschätzt wird. Ein Top- Song zum aufwärmen ! „Wenn’s läuft, lass laufen!“

6. Collie Buddz – „I Got You“

Einfach ein Sexy Reggae/Reggaeton Song mit warmen Vibes. War definitv mein
2017 Summer Cocktail Song und hat mich auf meinem 4 Wochen-Trip an Kroatiens
Stränden begleitet.

7. Bjelo Dugme – „Durdev Dan“

Darf auf keiner Balkan Party fehlen! Da fließt der Raki und die Gläser zerspringen auf dem Boden! Absoluter „Suicide All Time Jugo Song“.

8. Youssoupha – „Ma Destinée“

Einer der besten Rap-Songs aus Frankreich! Den muss man kennen! Super Kopf-Nicker-Sound!

9. Antony and the Johnsons –
„Knocking On Heaven’s Door“

Verdammt chilliges Cover! Einfach schön zum Runterkommen. Antony hat eine unglaublich eigene und warme Stimme. Der Song ist nicht catchy und braucht seine Zeit um zu wirken, wie ein guter Wein.

10. Micheal Jackson –
„Wanna Be Startin’ Something“

Michael hat mich durch meine Kindheit begleitet und ich höre ihn immer wieder gerne! Der Tune hat einfach Power und animiert zum tanzen!