MEINE TOP TEN …

„Das Meiste ist auf YouTube zu finden. Ich mag solche Studiosessions besonders gerne“, sagt Vollblutmusiker Gernot. „Mir persönlich ist es dabei wichtig, die Songs auf einer anständigen Musikanlage abzuspielen. Handylautsprecher sind dafür echt ein absolutes No-Go!“ Foto: Marcel A. Mayer

„Das Meiste ist auf YouTube zu finden.
Ich mag solche Studiosessions besonders gerne“, sagt Vollblutmusiker Gernot. „Mir persönlich ist es dabei wichtig, die Songs auf einer anständigen Musikanlage abzuspielen. Handylautsprecher sind dafür echt ein absolutes No-Go!“ Foto: Marcel A. Mayer

… von Gernot Kloos

1. Theo Katzman on Audiotree (Live)

Auch als Vulfpeck bekannt – die komplette Studiosession ist spitze!

2. Vulfpeck – „Hero Town (feat. Michael Bland)

Mit Michael Bland, dem Ex-Drummer von Prince. Bum-Zack-Bum-Zack auf höchstem Niveau inklusive Fehler.

3. Delvon Lamarr Organ Trio – „Warm-up Set“ (Live on KEXP)

Anhörtipp ab 5:25 – genial, wie ein Trio grooven kann!

4. Dr. John – „08/13/06 Newport Jazz Festival

Dr. John: Mit 17 entdeckt und noch immer in meiner Playlist.

5. Deep Purple – „Demon‘s Eye
(Live in Berlin „Music Today“)

Über Deep Purple gibt’s nichts weiter zu sagen.

6. Grace Jones (Slave To The Rhythm) – „The Queens Diamond Jubilee Concert“

Lang lebe Grace Jones!

7. Moloko – „11.000 Clicks (Blow X Blow)

Kopfnickerabteilung.

8. Earth, Wind & Fire – „September

Beste Live-Band – wer hier nicht tanzen muss, ist selber schuld!

9. Basement Jaxx – Metropole Orkest – „Do Your Thing“

Das Metropole Orchestra bringt mich immer zum Staunen – muss ich immer wieder hören.

10. Prince – „The Everlasting Now (live Tonight Show with Jay Leno)

Prince hat mich geprägt und gehört immer in meine Top Ten.

Wann & Wo | template