Marilyn Manson kippt während Konzert um

Marilyn Manson ist zur Zeit auf „Twins Of Evil: The Second Coming“-Tour. Für den Schock-Rocker scheint die Tournee aber unter keinem guten Stern zu stehen. Bei einem Auftritt in Texas musste das Konzert nach nur vier Songs beendet werden. Grund: Manson war noch während der Cover-Version von „Sweet Dreams“ kollabiert. Sein Management ließ mitteilen, dass eine Lebensmittelvergiftung der Grund für den Zusammenbruch gewesen sei. Foto: AFP

Wann & Wo | template