„Refrigerdating“: Kühlschränke das neue Tinder?

Eine eigenartige Form des Datings präsentiert Samsung mit dem neuen Service „Refrigerdating“. Der Clou: Die Nutzer laden Fotos ihrer Kühlschrankinhalte hoch, fühlt sich ein User angesprochen, wird ein Kontakt hergestellt. Der Service dient als Werbeträger für Samsungs Family-Hub-Kühlschränke. Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Foto: Samsung