Bild

Starke Alternativen zum iPhone

Apples Konkurrenz im Smartphone-Sektor wird immer größer.  Fotos: AFP, Huawei, Samsung, LG, Sony

Apples Konkurrenz im Smartphone-Sektor wird immer größer.  Fotos: AFP, Huawei, Samsung, LG, Sony

Zuletzt gelangen Apple mit dem iPhone keine allzu großen Würfe mehr. Und die Konkurrenz schläft nicht.

Der Konzern aus Cupertino kämpft seit einiger Zeit mit den Verkaufszahlen seines Flaggschiffs. Bei Preisen bis zu 1649 Euro für das Topmodell XS Max ist es aber auch nicht verwunderlich, dass sich die Konsumenten nach Alternativen umsehen. Auch ließ das Unternehmen zuletzt große Innovationen vermissen, die Geräte nur größer, schneller und teurer werden zu lassen, genügt nicht. Dabei hat sich das iPhone längst zum wichtigsten Apple-Produkt gemausert und brachte zuletzt bis zu 60 Prozent der Gesamteinnahmen ein. Doch um an alte Erfolge anknüpfen zu können, braucht es neue Ideen. Und frei nach dem Volksmund: Andere Firmen haben auch schöne Smartphones. Eine kleine Auswahl gibt es weiter unten.