Millionen User zahlten für Fake-Update-App

Mountain View. Schnellere Updates für Samsung-Smartphones versprach die App „Updates for Samsung – Android Update Versions“, der in den vergangenen Wochen über zehn Millionen User auf den Leim gingen. Die (mittlerweile entfernte) App konnte kostenlos aus dem „Google Play Store“ heruntergeladen werden – startete man die Anwendung, wurde man allerdings zur Kasse gebeten. 35 US-Dollar verlangten die Entwickler, um schnellere Downloadraten für Samsung-Updates zu erhalten. Die Nutzer – die offenbar nicht wussten, dass Samsung alle Updates kostenlos zur Verfügung stellt – erhielten aber weder einen schnelleren Download noch sonstige Vorteile. Wie hoch der entstandene Schaden ist, ist noch nicht bekannt.