Bild

Kodaline: Emotional und ehrlich

Mit ehrlichen emotionalen Balladen werden Kodaline das Poolbar-Publikum am 9. August verzaubern.  Foto: handout/Poolbar

Mit ehrlichen emotionalen Balladen werden Kodaline das Poolbar-Publikum am 9. August verzaubern.  Foto: handout/Poolbar

WANN & WO: Wie würdest du eure Musik in drei Worten beschreiben?

Vinny: Ehrliche, emotionale
Balladen.

WANN & WO: Wer oder was inspirierte euch zu euren emotionalsten Liedern?

Vinny: Beziehungen, die wir hatten und haben. Es ist viel leichter, über Dinge zu schreiben, die wir
nachempfinden können und mit denen wir uns identifizieren.

WANN & WO: Wie lange dauert die Fertigstellung eines neuen Songs?

Vinny: Das kommt auf das Lied an. Manche Songs brauchen nur einige Minuten, für andere benötigen wir Tage oder sogar Wochen. Wenn wir dann mal das Gefühl haben, dass wir bei etwas nicht weiterkommen, arbeiten wir an was anderem. Auf diese Weise gewinnen wir Abstand zu unseren Werken und können anschließend mit neuem Blickwinkel darauf zurückkommen.

WANN & WO: Gibt es ein Lied, das euch beim Spielen auf der Bühne besonders nahe geht?

Vinny: Es gibt einen Song, der sich „Angel“ nennt. Wir haben ihn für einen Fan geschrieben, der auf unserem Konzert gestorben ist. Jedes Mal, wenn wir dieses Lied singen, fühlt es sich an, als wären wir wieder auf der Bühne in Dublin, wo das junge Mädchen inmitten der Menschenmenge an Herzproblemen starb.

WANN & WO: Was macht eure Freundschaft so außergewöhnlich?

Vinny: Dass wir uns gegenseitig noch nichts angetan haben (lacht).
Vor allem aber natürlich, dass wir die Gesellschaft der jeweils anderen Mitglieder nach wie vor so schätzen – egal ob auf Tour oder im Studio.

WANN & WO: Was war das beste Konzert, das ihr je gespielt habt?

Vinny: Das ist eine total schwere Frage, weil wir in den letzen Jahren so viele geniale Auftritte spielen durften. Es ist nicht leicht, nur einen dieser zu nennen. Trotzdem kann ich sagen, dass Konzerte in unserer Heimatstadt Dublin etwas ganz Besonderes für uns sind.

WANN & WO: Worauf können sich die Besucher bei eurem Auftritt in der Poolbar einstellen?

Vinny: Auf jeden Fall eine gute Zeit! Wir lieben es, Live-Shows zu spielen, weil es da stets drunter und drüber mit schnellen Songs und emotionalen Balladen geht.

WANN & WO: Und zu guter Letzt: Besitzt ihr Glücksbringer?

Vinny: Nicht wirklich. Persönlich aber sammle ich Armbänder und Tour-Pässe von den Konzert, auf denen wir spielen – das sind tolle Erinnerungsstücke.