Billie Eilish auf Pole-Position

Billie Eilish dominiert die amerikanischen Billboard-Charts. Foto: Reuters

Billie Eilish dominiert die
amerikanischen Billboard-Charts. Foto: Reuters

New York City. Über 19 Wochen dominierte Lil Nas X die amerikanischen Billboard-Charts. Nach neun Wochen auf dem zweiten Platz eroberte Billie Eilishs „Bad Guy“ nun die PolePosition und beendet damit den Rekord-Aufenthalt des Country-Rappers auf Platz eins. Billie Eilish ist die erste Künstlerin an der Spitze der US-Hitparade, die im 21. Jahrhundert geboren wurde. Sie ist zudem, nach der damals 16-jährigen Lorde, die zweitjüngste Spitzenreiterin aller Zeiten.

Wann & Wo | template