„Mosquito“: Gris Gris präsentieren ihr Debüt-Album im Rockabilly-Stil

„Mosquito“ ist der Titel des Debüt-Albums des österreichischen Trios Gris Gris. Die vielen Einflüsse, die beim aufmerksamen Hören des Albums deutlich werden, sorgen für Abwechslung und Spannung gleichermaßen. So ist der Opener und Titeltrack zum Beispiel ein rockiges Surf-Instrumental. Bei jedem der folgenden Tracks werden unterschiedliche Stilelemente wie etwa Background- oder Duett-Gesang eingesetzt. Mit Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug lässt sich auch im Jahr 2019 noch etwas Neues kreieren, ohne die Wurzeln des Rockabilly zu vergessen. Foto: handout/Gris Gris